top of page

JAHRESKONZERT 2022

Nach 2 Jahren Zwangspause freuen wir Musikerinnen und Musiker uns wieder unser traditionelles Jahreskonzert am Samstag, 10. Dezember abhalten zu können. Dies zählt für uns Hobby-Musikanten zum Höhepunkt des Jahres, den wir schmerzlich vermisst haben. Euch Zuhörern ist jedoch nichts entgangen – denn das Programm ist dasselbe, dass wir 2020 oder 2021 aufgeführt hätten.

Zum Thema haben wir uns die Filmmusik gemacht.

Ein Klassiker hierbei ist Fluch der Karibik, von dem Melodien aus den ersten beiden Teilen zum Vortrag kommen. Captain Jack Sparrow versucht im ersten Teil wieder das Ruder des Schiffes Black Pearl an sich zu nehmen, dass er durch eine Meuterei seiner Crew verloren hatte. Im zweiten Teil sucht er nach dem vergrabenen Herz vom verfluchten Davy Jones.

Der Boxer Rocky Balboa verdient sein Auskommen als „Knochenbrecher“ eines Mafia Bosses. Das Missfällt seinem Trainer, der ihn darauf fallen lässt. Als Rocky jedoch engagiert wurde gegen einen Champion zu kämpfen, wendet sich das Blatt.

Denkt man an Western, kommt man an dem Film „Spiel mir das Lied vom Tod“ nicht vorbei. Aber auch Winnetou und Oldshetterhand gehören hier zu den Klassikern. Lasst euch überraschen welches für eine Blaskapelle ungewöhnliche Instrument hier zum Einsatz kommt.

Im Oscarprämierten Monumentalfilm Gladiator versucht sich, der in Gefangenschaft geratene Feldherr Maximus Meriduis seine Freiheit zu erkämpfen. Aber nicht nur um kämpferische Auseinandersetzungen geht es an diesem Konzertabend. Es kommen auch Baladen aus den Filmen Wie im Himmel oder Dirty Dancing zu Gehör.

Das Publikum kann sich auf einen facettenreichen Konzertabend mit solistischen Einlagen und Gesang freuen.

Beginn ist um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle.

Der Eintritt ist frei. (mil)



19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

DER MVR AUF REISEN

bottom of page