Der Weg vom ersten Ton bis in die Stammkapelle

JUNGMUSIKER BEIM MVR

Das Angebot beim Musikverein Ronsberg reicht weit über die klassische Ausbildung am Instrument hinaus. Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen vor und während dem Erlernen eines Instruments durch verschiedene Angebote zu unterstützen.

So können Kinder bereits ab dem 4. Lebensjahr bei den neu gegründeten Ronsberger Minimusikern erste musikalische Erfahrungen sammeln. Während der Ausbildung an einem Instrument können die Kinder und Jugendlichen bei den Ronsberger Nachwuchstalenten erste Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen Musikern sammeln und werden so bestens auf den Eintritt in die Jugend- und später in die Stammkapelle vorbereitet. Nach der ersten Bläserprüfung steht dem Eintritt in die Gemeinschaftsjugendkapelle "W.E.R. spielt?!" dann nichts mehr im Weg. Hier sammeln die Jugendlichen zusammen mit Gleichaltrigen aus den Kapellen Ebersbach und Willofs weitere Orchestererfahrung. Durch diese Etappen lernen unsere Musikschüler schon während der Ausbildung auf was es ankommt, wenn man mit anderen Musikern in einer Gruppe oder Kapelle zusammenspielt und der Eintritt in die Stammkapelle ist anschließend schon fast ein Kinderspiel.

WERspielt-Logo.jpg

Hier erfahrt ihr mehr über das Gemeinschaftsprojekt für unsere Jungmusiker.

Jugend_6.jpg

Hier machen unsere Musikschüler die ersten Erfahrungen beim gemeinsamen musizieren.

Minimusiker_Bildmarke.png

Hier gibt's bald alle Infos zur musikalischen Früherziehung beim MVR.