RONSBERGER MUSIKIDS

Percussion und Gesang für Kinder

MusiKIDS_Logo.png

Kinder im Grundschulalter lieben es in der Regel sich zur Musik auszudrücken. Sei es auf der Trommel, an den Stabspielen oder mit ihrem eigenen Körper. Mit (Body-) Percussion und Bewegung wird auf natürliche Art und Weise das Rhythmusgefühl geschult. Mit dem Singen von Volksliedern entwickeln die Kinder eine erste Klangvorstellung und unser Liedgut wird an diese Generation weitergetragen. Mit musikalischen Spielen zu den aktuellen Songs aus den Charts werden die Kreativität und die Liebe zu Musik gefördert. In regelmäßigen wöchentlichen Treffen der MusiKIDS entsteht ein soziales Miteinander und die Kinder sammeln in kleinen Gruppen erste musikalische Gemeinschaftserfahrungen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig! Die MusiKIDS sollen auf das Erlernen eines Instrumentes vorbereiten. Im Idealfall ist eine musikalische Früherziehung voran gegangen. Dies ist allerdings keine Voraussetzung.

INFOS

ab 22. September 2022 | wöchentlich, immer Donnerstags | 45 min | 25,- €/Monat 

Schulferien werden eingehalten

TEILNAHME

für Kinder von 6 bis 10 Jahren | Gruppengröße: max. 10 Kinder

SCHNUPPERSTUNDE

30. April 2022 | 16:00 Uhr

Für interessierte Kinder bieten wir eine Schnupperstunde an.
Hier ist dann auch genügend Zeit für Fragen und sonstige Informationen.

 

ANMELDUNG|KONTAKT

Für Fragen und genauere Informationen könnt ihr mich
gerne jederzeit kontaktieren.

Tanja Dusel
Mobil: 0160/5806221
E-Mail: tanja.dusel@ganz-ton.de

TANJA DUSEL

Mein Name ist Tanja Dusel, 1982 geboren und aufgewachsen in Unterfranken. Schon in jungen Jahren wurde mir klar, dass mein musikalisches Herz der Trompete gehören würde. Nach einer soliden instrumentalen Ausbildung an der Musikschule Schweinfurt bei meinem ersten Lehrer Herrn Wolfgang Heinrich, startete ich 1998 die Hospitanz an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Herrn Werner Heckmann und Herrn Klaus Englert. Bevor ich mich als Quereinsteiger erwerbstätig in die musikalische Laufbahn begab, folgten einige Jahre nach erfolgreicher Ausbildung im Beruf als Technischen Zeichnerin, und weiteren klassische Karierre-Schritte bis hin zum Key-Account in der Automobilindustrie.

Bis mir eines Tages klar wurde, dass ich meinem Herzen weiter folgen sollte – so gab ich alles auf und wagte mich in eine verkürzte und ebenfalls erfolgreiche Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik und ergänzte den Abschluss mit einer pädagogischen Zusatz – Qualifikation im Hauptfach Trompete. Parallel forderte ich mich bei verschiedenen namenhaften Dozenten, zuletzt im Unterricht bei Herrn Wolfgang Navratil-Gerl vom Mozarteum in Salzburg.

Seit August 2015 bin ich nun mit Freude selbstständig-freiberufliche Musikerin, Dozentin, Dirigentin und Komponistin. Ich bin sehr glücklichen diesen Schritt gewagt zu haben und freue mich Menschen auf ihren musikalischen Weg begleiten zu dürfen.

Für mehr Infos zu mir und meinem Schaffen könnt ihr gerne meine Webseite besuchen:  www.ganz-ton.de